Fußball Bundesliga
HSV-Lazarett vergrößert sich

Der Hamburger SV wird weiter vom Verletzungspech verfolgt. Für das Spiel gegen den VfL Bochum fallen neben den Langzeitverletzten nun auch Ze Roberto und Jonathan Pitroipa aus.

Bundesligist Hamburger SV muss im Punktspiel am Sonntag (17.30 Uhr/live bei Sky und Liga total) gegen den VfL Bochum mit seinem letzten Aufgebot antreten. Nach den Langzeitverletzten Mladen Petric, Paolo Guerrero, Alex Silva, Romeo Castelen und Collin Benjamin fallen auch Angreifer Jonathan Pitroipa (Adduktoren-Zerrung) und Ze Roberto aus.

Die Hoffnung auf eine schnelle Heilung des Brasilianers haben sich nicht erfüllt. Der Brasilianer ist nach seinem Bänderriss im Knöchel nicht rechtzeitig fit. Er trainierte am Freitag auf dem Fahrradergometer und soll erst Montag mit Lauftraining beginnen.

Zudem droht auch noch der Ausfall von Nationalspieler Jerome Boateng. Neben seinen Wadenproblemen leidet der Abwehrspieler auch an einem grippalen Infekt und konnte am Freitag nicht trainieren. Marcus Berg und Tunay Torun laborieren an den Folgen einer Magen-Darm-Grippe, könnten bis Sonntag aber möglichwerweise genesen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%