Fußball Bundesliga
Huub Stevens schreibt Memoiren

Künftig können die Fußball-Fans Einblicke in das Spieler- und Trainerleben von Huub Stevens erlangen. Der Übungsleiter des Bundesligisten Hamburger SV schreibt an seinen Memoiren.

Huub Stevens will die Welt an seinem reichen Erfahrungsschatz teilhaben lassen. Der Trainer des Bundesligisten Hamburger SV schreibt daher seine Memoiren. Auf rund 200 Seiten wird der 54-Jährige mit Hilfe des Co-Autors Theo Vaessen die Erlebnisse in seiner Karriere als Spieler und Coach schildern. "Da stehen Sachen drin, die ich noch nie gesagt habe", sagte Stevens der Bild-Zeitung. Das Buch wird im kommenden Juli in seiner niederländischen Heimat erscheinen, mit deutschen Verlagen ist man derzeit noch in Gesprächen.

Stevens, der die Hamburger nach Saisonende verlassen und zum niederländischen Meister PSV Eindhoven wechseln wird, saß in Deutschland beim HSV, Schalke 04, Hertha BSC Berlin und dem 1. FC Köln auf der Trainerbank.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%