Fußball Bundesliga
Kahn zum Ehrenspielführer des FC Bayern ernannt

Oliver Kahn wird am Tag seines Abschiedsspiels zum Ehrenspielführer des FC Bayern München ernannt. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge wird die Ehrung am 2. September vornehmen.

Dem ehemaligen Nationaltorwart Oliver Kahn wird eine große Ehre zuteil: Der 39-Jährige wird Ehrenspielführer beim deutschen Meister Bayern München. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge wird Kahn dazu vor dessen Abschiedsspiel gegen die deutsche Nationalmannschaft am 2. September ernennen.

Der dreimalige Welttorhüter war 14 Jahre Profi beim FC Bayern, holte neben acht deutschen Meistertiteln, sechs Pokalsiegen 2001 die Champions League und Weltpokal. In dieser Zeit absolvierte er 429 Bundesliga- und 130 Europacupspiele für Bayern München.

Beckstein ehrt Meister und Pokalsieger in Staatskanzlei

Derweil haben Bayerns Ministerpräsident Günther Beckstein und seine Frau Marga am Samstag die Bayern-Mannschaft in der Staatskanzlei empfangen. Beckstein ehrte den Klub am Tag nach dem Bundesliga-Auftakt gegen den Hamburger SV (2: 2) für den Gewinn des Doubles aus Meisterschaft und DFB-Pokal in der vergangenen Saison.

Zu dem Empfang in der Staatskanzlei waren mehr als 1 000 Gäste geladen, darunter Spieler, Trainer und die Verantwortlichen des Rekordmeisters sowie die Vorsitzenden der rund 1 100 Fanclubs des Rekordmeisters. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge und Kapitän Mark van Bommel überreichten Beckstein, bekennender Fan des 1. FC Nürnberg, einen Bayern-Wimpel.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%