Fußball Bundesliga
Kantersiege für Cottbus und Bielefeld

Im ersten Testspiel zur neuen Bundesliga-Saison hat Energie Cottbus einen 13:0 (6:0)-Kantersieg beim Bezirksligisten TSV Zella-Mehlis gefeiert. Arminia Bielefeld bezwang eine Auswahl aus Kirchlengern 14:0.

Bundesliga-Aufsteiger Energie Cottbus hat gleich im ersten Testspiel zur neuen Saison einen Kantersieg feiern können. Die Lausitzer gewannen beim Bezirksligisten TSV Zella-Mehlis mit 13:0 (6:0). Erfolgreichster Torschütze war Steffen Baumgart mit drei Treffern.

Bis zum Samstag absolviert das Team von Trainer Petrik Sander ein Lauftrainingslager im Wintersportort Oberhof. Das zweite Testspiel bestreitet Energie gegen die Amateure vom FC Crimmitschau (Samstag, 15.00 Uhr).

Bielefeld in Torlaune

Wie Cottbus zeigte sich auch Bundesligist Arminia Bielefeld in einem Testspiel in Torlaune. Das Team von Trainer Thomas von Heesen besiegte eine Auswahlmannschaft der Gemeinde Kirchlengern mit 14:0 (7:0). Jeweils dreimal erfolgreich waren Arthur Wichniarek und Abdelaziz Ahanfouf. Zweimal traf Heiko Westermann, jeweils einen Treffer erzielten Markus Bollmann, David Kobylik, Petr Gabriel, Bernd Korzynietz, Thorben Marx und Gastspieler Christian Keller.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%