Fußball Bundesliga
Karlsruhe bindet Kapllani bis 2010

Der Karlsruher SC treibt seine Kaderplanung für die Zukunft weiter voran. Der Vertrag des Stürmers Edmond Kapllani wurde um zwei Jahre verlängert und damit eine wichtige Stütze der Offensive gebunden.

Der albanische Nationalspieler Edmond Kapllani hat seinen ursprünglich bis 2008 laufenden Vertrag beim Karlsruher SC vorzeitig bis zum Jahr 2010 verlängert. Der Stürmer, der vor drei Jahren vom albanischen Klub Besa Kavaje zum KSC wechselte, war in der vergangenen Saison mit 17 Treffern der zweitbeste Torschütze der 2. Bundesliga hinter seinem damaligen Teamkollegen Giovanni Federico, der zu Borussia Dortmund gewechselt ist.

"Ich fühle mich hier in Karlsruhe sehr wohl und bin froh, noch vor der neuen Saison meine Entscheidung getroffen zu haben. Das Team, die Trainer und das gesamte Umfeld passen hier in Karlsruhe sehr gut zusammen. Der Verein, allen voran Manager Rolf Dohmen, haben sich sehr um mich bemüht. Jetzt freue ich mich auf die besondere sportliche Herausforderung Bundesliga und möchte hier in diesem Team etwas bewirken", sagte Kapllani.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%