Fußball Bundesliga
Kein Schalker Interesse an Ze Roberto

Schalke 04 hat ein angebliches Werben um den Brasilianer Ze Roberto dementiert. Der Namensvetter des Münchners vom brasilianischen Erstligisten Botafogo Rio de Janeiro sei laut Manager Andreas Müller "kein Thema".

Bundesligist Schalke 04 hat ein angebliches Interesse am Brasilianer Ze Roberto zurückgewiesen. Der Namensvetter des Münchners, der beim brasilianischen Erstligisten Botafogo Rio de Janeiro unter Vertrag steht, ist laut Manager Andreas Müller "kein Thema". "Es gibt kein Angebot, kein Interesse, null", sagte der Ex-Profi. Das Internetportal Globoesporte hatte zuvor vermeldet, dass die Gelsenkirchener 2,5 Mill. Euro für den 26-Jährigen geboten hätten, wobei der Spieler und seine Berater 60 Prozent der Summe erhalten sollten.

Ze Roberto gilt in Brasilien als talentierter, aber undisziplinierter Spieler, der in sieben Profijahren schon bei sechs Klubs sein Glück versucht hat. 2006 noch ins Allstar-Team der Liga gewählt, ist der Dribbelkünstler seit 7. August aus dem Kader gestrichen, nachdem er zum wiederholten Male verspätet zum Training erschienen war. Sein Vertrag mit Botafogo läuft zum Jahresende aus, so dass der Klub danach bei einem Wechsel leer ausginge.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%