Fußball Bundesliga
Kein Vertrag für Ebi Smolarek beim HSV

Für Ebi Smolarek und den Hamburger SV wird es keine gemeinsame Zukunft geben. Der Bundesligist teilte auf seiner Homepage mit, dass der Stürmer keinen Vertrag bekommen wird.

Bundesligist Hamburger SV verzichtet auf eine Verpflichtung des polnischen Nationalspielers Ebi Smolarek. Wie der Klub auf seiner Homepage mitteilte, werde der Stürmer, der in der zurückliegenden Woche zum Probetraining in der Hansestadt war, keinen Vertrag erhalten. Die Norddeutschen hatten erwogen, den Ex-Dortmunder als Ersatz für den längerfristig verletzten Peruaner Paolo Guerrero an die Elbe zu holen.

"Wir haben uns entschieden, Ebi Smolarek nicht unter Vertrag zu nehmen. Wir haben großen Respekt vor ihm, denn es war nicht selbstverständlich, dass er zu uns gekommen ist und sich hier präsentiert hat", erklärte HSV-Trainer Bruno Labbadia.

Smolarek, der derzeit vereinslos ist, zeigte Verständnis für die Entscheidung: "Natürlich akzeptiere ich die Entscheidung des Trainers. Ich habe die Zeit hier bestmöglich für mich genutzt und konnte trainieren", sagte der Angreifer.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%