Fußball Bundesliga
Kerkrade leiht Schalker Cziommer aus

Simon Cziommer wechselt auf Leihbasis für ein halbes Jahr vom Bundesligisten Schalke 04 zum niederländischen Ehrendivisionär Roda Kerkrade. Cziommers Vertrag bei den Königsblauen läuft bis zum Sommer 2006.

Simon Cziommer verlässt Schalke 04 wieder in Richtung Niederlande. Der Mittelfeldspieler wird von dem Bundesligisten für sechs Monate an den von Ex-Trainer Huub Stevens betreuten niederländischen Ehrendivisionär Roda Kerkrade ausgeliehen.

Der 25-Jährige war 2003 vom holländischen Renommierklub FC Twente Enschede zu den Königsblauen gewechselt, hatte sich in Gelsenkirchen aber nie durchsetzen können und war insgesamt auf nur zwei Bundesligaeinsätze für den deutschen Vizemeister gekommen. In der vergangenen Saison war Cziommer bereits an Enschede ausgeliehen worden, im Sommer 2005 aber nach Schalke zurückgekehrt. Der Vertrag des gebürtigen Nordhorners läuft zum 30. Juni 2006 aus.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%