Fußball Bundesliga
Klinsmann beendet Diskussionen um Lukas Podolski

Trainer Jürgen Klinsmann hat den Diskussionen um die Zukunft von Lukas Podolski ein Ende bereitet: "Er wird beim FC Bayern bleiben. Er liegt mir auch persönlich am Herzen".

Jürgen Klinsmann hat die Diskussion um Lukas Podolskis Zukunft für endgültig beendet erklärt. "Er wird beim FC Bayern bleiben, auf jeden Fall. Er liegt mir auch persönlich am Herzen", sagte der Trainer des deutschen Rekordmeisters aus München in einem Interview mit der tz: "Lukas ist noch lange nicht da, wo er hinkommen kann."

Klinsmann ist der Ansicht, dass der Nationalstürmer bei den Bayern die besten Voraussetzungen hat um zu lernen. "Hier hat er ein Umfeld, das sich sehr intensiv mit ihm beschäftigt, um ihn aufs nächste Level zu bringen", erklärte der 44-Jährige und ergänzte: "Er ist in manchen Dingen noch in der Entwicklungsphase. Also egal, ob er woanders hingehen würde - diese ´Probleme´ blieben die gleichen." Demnach wäre ein Vereinswechsel "keine Lösung".

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%