Fußball Bundesliga
Klose vor Rückkehr ins Mannschaftstraining

Werder Bremens Miroslav Klose will nach seiner Schulterverletzung in den kommenden Tagen wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Möglicherweise wird er schon am Samstag bei Borussia Dortmund auf der Bank sitzen.

Werder Bremen kann möglicherweise schon am Samstag im Spiel bei Borussia Dortmund (15.30 Uhr live bei Premiere) auf seinen Torjäger Miroslav Klose zurückgreifen. Der Nationalstürmer, der sich im DFB-Viertelfinale beim FC St. Pauli eine Schulterverletzung zugezogen hatte, will in den kommenden Tagen ins Mannschaftstraining einsteigen und danach über einen Einsatz am Wochenende entscheiden. "Bis dahin müssen wir noch abwarten. Ich habe erst in den letzten Tagen mit dem Balltraining begonnen."

Vor der geplanten Rückkehr ins Mannschaftstraining wird sich Klose noch am Mittwoch und Donnerstag beim DFB-Physiotherapeuten Klaus Eder behandeln lassen. "Wir nutzen alles, was uns zur Verfügung steht, um Miro so schnell wie möglich wieder fit zu bekommen", sagte Werder-Trainer Thomas Schaaf.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%