Fußball Bundesliga: Kobiaschwili kehrt auf Trainingsplatz zurück

Fußball Bundesliga
Kobiaschwili kehrt auf Trainingsplatz zurück

Lewan Kobiaschwili nimmt wieder am Mannschaftstraining von Schalke 04 teil. Der georgische Allroundspieler hatte wegen einer Zehenverletzung in den letzten beiden Spielen pausieren müssen.

Bundesliga-Tabellenführer Schalke 04 kann wieder auf den georgischen Nationalspieler Lewan Kobiaschwili zurückgreifen. Der Allrounder hat das Mannschaftstraining wieder aufgenommen. Aufgrund einer schmerzhaften Zehenverletzung hatte Kobiaschwili in den vergangenen beiden Spielen bei Werder Bremen und gegen Hertha BSC Berlin pausieren müssen.

Mit kleineren Problemen beschäftigen sich die Schalker vor dem Spiel am Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) beim VfL Wolfsburg. Während Mladen Krstajic nach ausgestandener Magen-Darm-Grippe am Mittwoch ebwenfalls ins Training zurückkehrte, legte diesmal Kevin Kuranyi eine Pause ein, die ihm aufgrund einer Erkältung empfohlen worden war. Für die Brasilianer Marcelo Bordon und Lincoln stand lediglich Individualtraining auf dem Programm.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%