Fußball Bundesliga
Kobiaschwili steht vor Comeback zum Bayern-Hit

Schalke 04 darf beim Bundesliga-Hit am Samstag beim deutschen Rekordchampion Bayern München auf den Einsatz von Lewan Kobiaschwili hoffen. Wegen einer Leistenverletzung pausierte der georgische Nationalspieler zuletzt.

Pünktlich zum Bundesliga-Hit beim deutschen Rekordchampion Bayern München am kommenden Samstag darf Vizemeister Schalke 04 auf den Einsatz von Lewan Kobiaschwili hoffen. Der georgische Nationalspieler hatte in den vergangenen beiden Bundesligapartien in Wolfsburg und gegen Leverkusen (jeweils 1:1) wegen einer Leistenverletzung pausieren müssen.

Aufgrund dieser Beschwerden hatte ihn auch Georgiens deutscher Nationalmannschaftstrainer Klaus Toppmöller vor dem EM-Qualifikationsspiel am vergangenen Samstag gegen die Ukraine (1:1) nach Hause geschickt.

Möglicherweise steht in München zudem Sören Larsen zum ersten Mal in dieser Saison im Schalker Kader. Der dänische Stürmer war bisher aufgrund diverser Blessuren, darunter zuletzt ein Rippenbruch, noch keine Minute zum Einsatz gekommen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%