Fußball Bundesliga
Köln muss an Nikolaus in Duisburg ran

Das Bundesliga-Spiel zwischen Duisburg und Köln wird am 6. Dezember nachgeholt. Am Samstag war die Partie wegen starker Schneefälle ausgefallen. Auch die Termine für die abgesagten Zweitliga-Begegnungen stehen fest.

Die Deutsche Fußball Liga Gmbh (DFL) hat am Montag den Termin für das Bundesliga-Nachholspiel zwischen dem MSV Duisburg und dem 1. FC Köln bekannt gegeben. Die Begegnung in der MSV-Arena wurde auf den 6. Dezember (18.00 Uhr) gelegt, nachdem starke Schneefälle zu einer Spielabsage am vergangenen Samstag geführt hatten.

Zugleich legte die DFL auch die Termine für die Nachholspiele in der 2. Bundesliga fest. Die Sportfreunde Siegen werden am 7. Dezember (18.00 Uhr) gegen den SC Freiburg antreten. Die beiden Partien zwischen dem 1.FC Saarbrücken und Dynamo Dresden sowie zwischen LR Ahlen und Hansa Rostock finden jeweils am 14. Dezember (18.00 Uhr) statt.

Durch die Ansetzungen der Nachholspiele mussten auch noch zwei andere Termine des 16. Spieltages geändert werden. Das Heimspiel von Hansa Rostock gegen die Spvgg Greuther Fürth wurde von Sonntag auf Freitag, den 9. Dezember (18.00 Uhr), vorgezogen. Die Sportfreunde Siegen dagegen treten nun anstatt am Freitag erst am Sonntag, den 11. Dezember (15.00 Uhr) bei Wacker Burghausen an.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%