Fußball Bundesliga
Krontiris fehlt Aachen in Berlin

Emmanuel Krontiris wird Alemannia Aachen in der Bundesliga-Partie bei Hertha BSC Berlin am kommenden Samstag wegen einer Magen-Darm-Grippe nicht zur Verfügung stehen. Nico Herzig dagegen hat seine Sperre abgesessen.

Wegen einer Magen-Darm-Grippe wird Emmanuel Krontiris dem Bundesligisten Alemannia Aachen im Punktspiel bei Hertha BSC Berlin am kommenden Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) nicht zur Verfügung stehen.

Derweil hat Trainer Michael Frontzeck, der weiterhin auch ohne Szilard Nemeth (Lungenembolie) planen muss, durch die Rückkehr des zuletzt gesperrten Nico Herzig für die Innenverteidigung die Qual der Wahl. Neben dem 22-Jährigen drängen beim Aufsteiger auch Moses Sichone und Alexander Klitzpera auf einen Einsatz gegen den Tabellen-Fünften. "Ich muss eine Entscheidung fällen, die nicht gerecht sein kann", sagte der Coach.

Frontzeck möchte Aachens positive Bilanz gegen die acht Plätze höher rangierende Hertha von nur vier Niederlagen in 19 Begegnungen weiter verbessern: "Wir wollen an die Leistung vom vergangenen Samstag gegen Werder Bremen anknüpfen: Wenn es uns gelingt, werden wir auch bei einer Top-Mannschaft wie Hertha BSC unsere Chance haben."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%