Fußball Bundesliga
KSC holt zweiten Langkamp

Bundesliga-Absteiger Karlsruher SC hat Matthias Langkamp von Panionios Athen verpflichtet. Der 25-Jährige könnte somit ein Innenverteidiger-Duo mit seinem Bruder Sebastian bilden.

Bundesliga-Absteiger Karlsruher SC hat für die neue Saison in der 2. Bundesliga Abwehrspieler Matthias Langkamp verpflichtet. Der 25-Jährige, der früher in der Bundesliga bei Arminia Bielefeld und dem VfL Wolfsburg gespielt hat, kommt ablösefrei vom griechischen Erstligisten Panionios Athen in den Wildpark und unterschrieb am Montag einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2011.

"Schon als er Bielefeld verlassen hat und damals nach Griechenland gewechselt ist, wollten wir Matthias verpflichten. Umso mehr freut es mich, dass es jetzt geklappt hat und er sich für uns entschieden hat", sagte KSC-Manager Rolf Dohmen über Langkamp, der insgesamt 36 Bundesliga-Spiele absolviert hat.

Bei den Badenern wird Matthias auf seinen jüngeren Bruder Sebastian treffen, der in der vergangenen Spielzeit zehnmal zum Einsatz kam und dabei einen Treffer erzielte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%