Fußball Bundesliga
Labbadia feiert Einstand mit Sieg

Bayer Leverkusen hat das erste Testspiel unter Trainer Bruno Labbadia beim 1. FC Düren-Niederau 8:2 gewonnen. Stefan Kießling traf gegen den Verbandsligisten doppelt.

Im ersten Testspiel unter dem neuen Cheftrainer Bruno Labbadia feierte der Bundesligist Bayer Leverkusen einen 8:2 (5:1)-Erfolg beim Verbandsligisten 1. FC Düren-Niederau. Nationalspieler Stefan Kießling (2), Paulo Grischok, Atanas Kurdow, Dimitri Bulykin, Gökhan Töre, Robert Scannewin und Maciej Zieba erzielten die Treffer für den Werksklub. Labbadia fehlten allerdings noch zahlreiche Nationalspieler, so dass einige Akteure aus der Bayer-Reservemannschaft zum Einsatz kamen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%