Fußball Bundesliga
Lincoln meldet sich wieder fit

Tabellenführer FC Schalke 04 kann im kommenden Spiel gegen den VfL Bochum am Freitag wieder auf Spielmacher Lincoln zurückgreifen. Der Brasilianer hat nach einer Oberschenkelverletzung das Training wieder aufgenommen.

Pünktlich zum sonntäglichen Training hat sich Schalkes Spielmacher Lincoln wieder fit gemeldet. Der Brasilianer hatte sich in den vergangenen zwölf Tagen in seiner brasilianischen Heimat aufgehalten, um einen Muskelfaserriss im Oberschenkel auszukurieren.

Am Sonntagmorgen stand aber lediglich eine reduzierte Einheit in der Turnhalle am Schalker Trainingsgelände an. "Er macht einen fitten Eindruck, daher hoffe ich, dass er am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann", sagte Schalkes Coach Mirko Slomka.

Somit stünde Lincoln zum Revierderby am kommenden Freitag gegen den VfL Bochum (20.30 Uhr/live bei arena) wieder zur Verfügung. Gleiches gilt für Marcelo Bordon. Der Kapitän der Königsblauen fehlt seit zwei Wochen wegen eines Faserrisses im Hüftbeugemuskel.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%