Fußball Bundesliga
Linksverteidiger Schmelzer fehlt Dortmund in Köln

Bundesligist Borussia Dortmund muss im Auswärtsspiel beim 1. FC Köln am Mittwoch auf Linksverteidiger Marcel Schmelzer verzichten. Der 20-Jährige erlitt einen Muskelfaserriss.

Linksverteidiger Marcel Schmelzer wird Bundesligist Borussia Dortmund im Auswärtsspiel beim 1. FC Köln am Mittwoch (20.00 Uhr/live bei Premiere) fehlen. Der 20-Jährige zog sich im Training einen Muskelfaserriss zu und muss sieben bis zehn Tage pausieren. Dagegen fällt die Entscheidung, ob Jakub Blaszczykowski trotz seines Nasenbeinbruchs mit einer Maske spielen kann, wohl erst kurz vor dem Spiel.

Ebenfalls erst kurzfristig will Trainer Jürgen Klopp entscheiden, ob Patrick Owomoyela oder Antonio Rukavina den Platz von Schmelzer einnimmt. "Ich will im Abschlusstraining sehen, wer von beiden in der Startelf stehen will", erklärte der Coach.

Unterdessen hat Klopp Vergleiche seiner Person mit den Kölner Trainer Christoph Daum zurückgewiesen. "Christoph Daum ist einer der besten Trainer der letzten 20, 30, 40 Jahre. Einfach weil er sehr innovativ ist und Feuer im Arsch hat. Ich habe nicht ansatzweise das Recht, mich mit ihm zu vergleichen", sagte Klopp.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%