Fußball Bundesliga
Mainz gewinnt Abstiegsduell in Wolfsburg

Dank der Treffer von Michael Thurk und Benjamin Auer (2) hat der FSV Mainz 05 das wichtige Abstiegsduell beim VfL Wolfsburg mit 3:0 gewonnen und damit den Abstand zu den Abstiegsrängen vergrößert.

Der VfL Wolfsburg bleibt in der Bundesliga in höchster Abstiegsgefahr. Die Niedersachsen verloren ihr erstes "Endspiel" um den Klassenerhalt gegen den direkten Tabellennachbarn FSV Mainz 05 mit 0:3 (0:1) und fielen auf den 15. Platz zurück. Dagegen nährten die Rheinhessen ihre Hoffnung auf den Verbleib im Oberhaus.

Ein früher Treffer von Michael Thurk (5.), sowie der eingewechselte Benjamin Auer mit einem Doppelschlag in der 80. und 85. Minute sicherte den Gästen aus Mainz den dritten Auswärtssieg der Saison. Zuvor hatte die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp fünf Mal in Folge nicht gewinnen können. Wolfsburg blieb dagegen im fünften Heimspiel hintereinander sieglos.

Nach dem schnellen Rückstand waren die Platzherren vor 23 885 Zuschauern in der VW-Arena zwar um den Ausgleich bemüht, in ihren Aktionen aber meistens zu harmlos. Fast eine halbe Stunde dauerte es, ehe sich das Team von Trainer Klaus Augenthaler von dem Schock des 0:1 erholt hatte und zu ersten Chancen kam. Doch sowohl Marijan Hristow (28.) als auch Abwehrchef Stefan Schnoor (29.) brachten den Ball aus aussichtsreichen Positionen nicht im gegnerischen Tor unter.

Der Mainzer Keeper Christian Wetklo, der bis dahin einen ruhigen Abend hatte, musste erstmals in der 39. Minute eingreifen, als er im letzten Moment vor dem heranstürmenden Steve Marlet retten konnte. Ein Schuss von Juan Carlos Menseguez in der Nachspielzeit der ersten Hälfte ging über das Tor.

Eine Einzelaktion des Argentiniers bescherte den Gastgebern auch die erste nennenswerte Aktion nach dem Seitenwechsel. Der Schuss des kleinen Mittelfeldspielers aus 16 Metern stellte allerdings kein Problem für Wetklo dar. Nicht besser machten es in der Folgezeit Hristow, der nach einem schönen Solo nur das Außennetz traf (58.), und Marlet, dessen Kopfball in Wetklos Armen landete (59.).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%