Fußball Bundesliga
Mainzer Torjäger Zidan gegen Leverkusen fraglich

Vor dem Punktspiel bei Bayer Leverkusen (Samstag, 15.30 Uhr/live bei Premiere) bangt der FSV Mainz 05 um Stürmer Mohamed Zidan. Den 24-jährigen Ägypter plagt eine Zyste im Knie.

Bundesligist FSV Mainz 05 muss beim Auswärtsspiel bei Bayer Leverkusen (Samstag, 15.30 Uhr/live bei Premiere) womöglich ohne seinen ägyptischen Torjäger Mohamed Zidan auskommen. Der 24-Jährige laboriert an einer Zyste im Knie und konnte am Mittwoch nur ein Lauftraining absolvieren. Zidan ist in der laufenden Saison mit sechs Treffern hinter Sturmkollege Michael Thurk zweitbester Torschütze der Mainzer.

Ebenfalls fraglich ist der Einsatz von Milorad Pekovic. Der Mittelfeldspieler zog sich eine Verletzung am linken Sprunggelenk zu. Eine genaue Diagnose steht noch aus.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%