Fußball Bundesliga
Metzelder pausiert wegen Sehnenreizung am Knie

Nach einer genaueren Untersuchung des lädierten Knies von Nationalspieler Christoph Metzelder steht fest, dass der 25-Jährige nicht arthroskopiert werden muss. Der Dortmunder laboriert an einer Sehnenreizung im Knie.

Nationalspieler Christoph Metzelder von Borussia Dortmund hat Glück im Unglück muss sich nicht wie befürchtet einer Arthroskopie am Knie unterziehen. Der 25 Jahre alte Abwehrspieler leidet an einer Sehnenreizung in der Kniekehle. Dies ergab eine erneute Untersuchung bei Nationalmannschafts-Arzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt in München.

Metzelder, der für das Länderspiel am Mittwoch (20.45 Uhr/live in der ARD) in Gelsenkirchen gegen Schweden abgesagt hat, muss eine einwöchige Trainingspause einlegen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%