Fußball Bundesliga
Metzelders Zukunft bei Real weiter unklar

Ein Wechsel von Christoph Metzelder von Borussia Dortmund zu Real Madrid ist weiter offen. Der Nationalspieler ist wohl nur einer von mehreren Kandidaten für die Innenverteidiger-Position beim spanischen Rekordmeister.

Ein Wechsel von Nationalspieler Christoph Metzelder von Borussia Dortmund zum spanischen Rekordmeister Real Madrid steht weiter in den Sternen. Der 26-Jährige, der den BVB am Saisonende ablösefrei verlassen wird, soll nach Informationen der spanischen Sportzeitung AS nur einer von mehreren Kandidaten für die Innenverteidiger-Position sein.

Die "Königlichen" sollen neben Metzelder, der verletzungsbedingt in den letzten Jahren immer wieder zurückgeworfen wurde, auch die Abwehrspieler Jorge Andrade (Deportivo La Coruna) und Alexis Ruano vom FC Getafe ins Visier genommen haben. Der 28-jährige Andrade ist portugiesischer Nationalspieler. Der bei Getafe unter den Fittichen von Trainer Bernd Schuster stehende 21 Jahre alte Ruano gilt als eines der größten spanischen Talente.

Auch Inter zeigt Interesse

In den vergangenen Tagen war berichtet worden, dass Metzelder bei Real Madrid bereits eine sportärztliche Untersuchung absolviert habe und demnächst einen Vier-Jahres-Vertrag bis 2011 unterschreiben werde. Der Defensivspezialist hatte ein lukratives Angebot der Dortmunder vorliegen, aber die Erklärungsfrist verstreichen lassen und damit seinen Abschied signalisiert. Daraufhin zog der BVB sein Angebot an den Vize-Weltmeister von 2002 und WM-Dritten von 2006 zurück. Auch der italienische Meister Inter Mailand soll Interesse an "Metze" haben.

Metzelder war erst am Dienstag harsch von Jürgen Röber kritisiert worden. Der zu Wochenbeginn als Trainer von Borussia Dortmund zurückgetretene Röber hatte Metzelder im Abstiegskampf sämtliche Führungsqualitäten abgesprochen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%