Fußball Bundesliga
Michalke steht kurz vor Kontrakt in Griechenland

Der griechische Erstligist FC Skoda Xanthi und Kai Michalke sind sich einig. Der beim MSV Duisburg ausgemusterte 29-Jährige soll nach einer medizinischen Untersuchung einen Vertrag bis 2007 erhalten.

Kai Michalke, der beim Bundesligisten MSV Duisburg ausgemustert wurde, wechselt offenbar zum griechischen Erstligisten FC Skoda Xanthi. Seit Freitag befindet sich der 29-Jährige in der nordgriechischen Stadt und ist sich mit den Offiziellen des Vereins über einen Vertrag bis Juni 2007 einig. Michalke soll noch am Wochenende die medizinischen Untersuchungen absolvieren und danach seinen Kontrakt unterschreiben.

Michalke, der für den 1. FC Nürnberg, Hertha BSC Berlin, den VfL Bochum und den MSV insgesamt 157 Bundesliga-Spiele bestritt, kam in der Hinrunde nur fünfmal zum Einsatz.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%