Fußball Bundesliga
Micoud meldet sich fit, Jensen meldet sich ab

Mit Johan Micoud aber ohne Daniel Jensen wird Werder Bremen sein Ligaspiel am Samstag gegen Eintracht Frankfurt bestreiten. Der Franzose ist wieder fit, der Däne fällt hingegen mit einer Adduktorenzerrung aus.

Werder Bremen gehen langsam die Spieler aus. Der Bundesligist muss am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) im Heimspiel gegen Aufsteiger Eintracht Frankfurt auf Daniel Jensen verzichten. Der Däne laboriert an einer Adduktorenzerrung. "Er wird uns sieben bis zehn Tage fehlen", erklärte Trainer Thomas Schaaf.

Spielmacher Johan Micoud und Linksverteidiger Christian Schulz, die beim Pokalsieg der Bremer am Dienstag gegen den VfL Wolfsburg noch aussetzen mussten, meldeten sich hingegen beim Abschlusstraining fit.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%