Fußball Bundesliga
Milan greift für Kaka tief in die Geldtruhe

Wie die Sporttageszeitung Tuttosport meldet, erhält Mittelfeldstar Kaka von Champions-League-Sieger AC Mailand eine Gehaltserhöhung um 30 Prozent. Damit erhöht sich sein Jahressalär auf knapp acht Mill. Euro.

Mittelfeldstar Kaka vom italienischen Champions-League-Sieger AC Mailand wird zu einem der bestbezahlten Fußballer der Welt. Wie die Sporttageszeitung Tuttosport (Turin) am Freitag berichtete, erhält der brasilianische Ballvirtuose eine Gehaltserhöhung um 30 Prozent. Damit soll sich das Jahressalär des 25 Jahre alten Nationalspielers auf rund acht Mill. Euro netto belaufen.

Kakas Vertrag bei Milan läuft noch bis 2011. Trotzdem hatte der spanische Rekordmeister Real Madrid heftigst um den Ausnahmespieler geworben. Angeblich sollen die Königlichen 60 Mill. Euro Ablösesumme und zwei Spieler im Tausch für Kaka geboten haben. Mailands Gehaltserhöhung soll Gerüchten zufolge zukünftige Abwerbungsversuche verhindern.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%