Fußball Bundesliga
Mladen Petric wechselt zu Borussia Dortmund

Auf der Suche nach einem Offensivspieler ist Bundesligist Borussia Dortmund fündig geworden. Der kroatische Nationalspieler Mladen Petric wechselt vom Schweizer Erstligisten FC Basel nach Dortmund.

Bundesligist Borussia Dortmund hat den kroatischen Nationalspieler Mladen Petric vom FC Basel verpflichtet. Der 26-Jährige, der in der abgelaufenen Saison 19 Treffer in 25 Ligabegegnungen erzielte und damit Torschützenkönig in der Schweiz wurde, unterschrieb einen bis zum 30. Juni 2011 datierten Vier-Jahres-Vertrag in Dortmund.

"Ich freue mich auf die Herausforderung beim BVB und in der Bundesliga, es ist ein wichtiger Schritt in meiner Karriere", erklärte der sowohl im offensiven Mittelfeld als auch im Angriff einsetzbare Akteur, der dreimal in der Schweiz den Meistertitel gewann. Über die Ablösesumme vereinbarten beide Klubs Stillschweigen.

Die Borussia sucht derzeit noch einen Innenverteidiger als Ersatz für Nationalspieler Christoph Metzelder, der voraussichtlich zu Real Madrid wechseln wird.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%