Fußball Bundesliga
Mönchengladbach einigt sich mit Bradley

Das Mittelfeld von Borussia Mönchengladbach bekommt spielstarken Zuwachs. Der Bundesligist einigte sich mit Michael Bradley und dessen Verein SC Heerenveen auf einen Wechsel.

Borussia Mönchengladbach hat für die erste Bundesligasaison seit dem Wiederaufstieg noch einmal nachgerüstet. Wie der fünfmalige deutsche Meister auf seiner Homepage mitteilte, ist man sich am Sonntag mit dem 21 Jahre alten US-Nationalspieler Michael Bradley über einen Wechsel einig geworden. Tags zuvor hatte sich die Borussia bereits mit Bradleys bisherigen Klub SC Heerenveen geeinigt.

Am Montag muss der 22-malige Nationalspieler noch die sportmedizinische Untersuchung bei der Borussia absolvieren, um den Transfer endgültig perfekt zu machen. Am Sonntag spielte der Mittelfeldspieler noch für Heerenveen in Volendam und machte sich danach auf den Weg nach Mönchengladbach, wo er am Montag seinen Vertrag unterschreiben soll. Es soll sich wohl über einen Vierjahresvertrag handeln, die Ablösesumme soll laut der Rheinischen Post unter drei Mill. Euro liegen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%