Fußball Bundesliga
Mönchengladbach verpflichtet Meeuwis

Der Niederländer Marcel Meeuwis wechselt für 1,5 Mill. Euro von Roda Kerkrade zu Borussia Mönchengladbach. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler erhält einen Vertrag bis 2012.

Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat für die kommende Saison den Niederländer Marcel Meeuwis von Roda Kerkrade verpflichtet. Der 28 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler erhält bei den Borussen einen Vertrag bis 2012, der für die erste und die zweite Liga gilt. Den Gladbachern fehlt am Samstag im letzten Spiel der Saison noch ein Punkt, um auch im kommenden Jahr im Oberhaus dabei zu sein. Die Ablösesumme soll rund 1,5 Mill. Euro betragen.

Meeuwis, der am Mittwoch erfolgreich die medizinische Untersuchung absolvierte, spielt im zentralen defensiven Mittelfeld und könnte dort den Platz von Tomas Galasek einnehmen. Der 36 Jahre alte Tscheche, der erst in der Winterpause gekommen war und maßgeblichen Anteil an der bislang erfolgreichen Aufholjagd des Tabellen-15. hatte, wird möglicherweise seinen Abschied verkünden.

Meeuwis, der bereits in der B-Nationalmannschaft der Niederlande spielte, absolvierte 104 Spiele in der Ehrendivision für Kerkrade und Willem II Tilburg und erzielte dabei elf Tore. "Marcel ist ein aggressiver, technisch starker Spieler mit viel Erfahrung, den wir schon seit längerer Zeit beobachten", sagte Sportdirektor Max Eberl.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%