Fußball Bundesliga
Mokhtari wird ein "Zebra"

Bundesliga-Absteiger MSV Duisburg hat Youssef Mokhtari verpflichtet. Der Deutsch-Marokkaner war zuletzt an den 1. FC Köln ausgeliehen worden und unterschrieb bei den "Zebras" einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Mittelfeldspieler Youssef Mokhtari wechselt von Aufsteiger Energie Cottbus zu Bundesliga-Absteiger MSV Duisburg. Der 27-Jährige unterschrieb bei den "Zebras" einen Zwei-Jahres-Vertrag. Über die Höhe der Ablösesumme für den Mittelfeldspieler machten die Vereine keine Angaben.

Mokhtari, der in Cottbus noch einen Vertrag bis 2007 besaß, war 2004 von Wacker Burghausen in die Lausitz gewechselt. Im vergangenen Jahr war er an den 1. FC Köln ausgeliehen worden, im April lösten die Rheinländer den Leihvertrag mit dem marokkanischen Nationalspieler nach Unstimmigkeiten aber auf.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%