Fußball Bundesliga
Mondragon vor Rückkehr ins Tor des 1. FC Köln

Kölns Trainer Frank Schaefer hat Faryd Mondragon für das Spiel gegen Stuttgart die Rückkehr in die Startelf in Aussicht gestellt. Der Torwart hatte Miro Varvodic weichen müssen.

Der kolumbianische Nationaltorhüter Faryd Mondragon steht vor einer Rückkehr in die Stammelf des Bundesliga-Tabellenletzten 1. FC Köln. Dies deutete Kölns Interims-Trainer Frank Schaefer am Freitag vor dem Punktspiel am Sonntag (15.30 Uhr/Sky und Liga total!) beim VfB Stuttgart an. Letztmals hatte der 39-jährige Mondragon am 2. Oktober in Freiburg (2:3) zwischen den Pfosten des FC-Tores gestanden. Danach war er durch den Kroaten Miro Varvodic ersetzt worden. Dieser konnte allerdings zuletzt nicht überzeugen und kassierte im letzten Punktspiel gegen Borussia Mönchengladbach vier Gegentreffer.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%