Fußball Bundesliga
Neue Forderungen von Bayern-Star Toni

Bayern-Stürmer Luca Toni fordert für die nächste Saison Verstärkung. Der Italiener verlangt von seinem Arbeitgeber: "Man muss auf allen Positionen sehr stark besetzt sein".

Stürmer Luca Toni vom deutschen Rekordmeister Bayern München hat seine Forderungen nach Verstärkungen erneuert. "Um in der Champions League vorne dabei sein zu können, braucht man 15, 16 Topspieler", sagte der italienische Nationalstürmer am Dienstag nach seiner Rückkehr aus dem EM-Urlaub.

"Man muss auf allen Positionen sehr stark besetzt sein, um vorne dabei sein zu können", sagte Toni weiter und verdeutlichte seine Zweifel: "Drei Stürmer können genug, aber auch zu wenig sein. " Neben ihm stehen in den beiden deutschen Nationalspielern Miroslav Klose und Lukas Podolski nach dem Abgang von Jan Schlaudraff (Hannover 96) nur noch zwei Angreifer im Kader.

In einem Interview mit der Bild am Sonntag hatte der 31-Jährige zuvor erklärt, man brauche "ganz klar" weitere Spieler, um mit den Favoriten in der Champions League mithalten zu können.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%