Fußball Bundesliga: Neuer Bundesligarechte-Eigner beantragt Lizenz

Fußball Bundesliga
Neuer Bundesligarechte-Eigner beantragt Lizenz

Der neue Inhaber der Senderechte für Bundesliga-Live-Übertragungen hat einen Antrag auf Erteilung einer TV-Lizenz gestellt. Durch den Antrag erfüllt die Arena Sportrechte- und Marketing Gmbh eine Forderung der DFL.

Mit dem offiziellen Antrag für die Erteilung einer Sende-Lizenz zur Veranstaltung eines bundesweiten Fernsehprogramms hat die Arena Sportrechte- und Marketing Gmbh die Forderung der Deutschen Fußball Liga Gmbh (DFL) erfüllt. Der Antrag des Senders ist bei der Landesanstalt für Medien in Düsseldorf eingegangen.

Die Gmbh hat sich die Rechte für die Saisons 2006/07 bis 2009/10 gesichert. Die Forderung der DFL lautete, dass der Sender auch für eine Verbreitung der Bundesliga im Pay-TV sorgt. Bislang hatte der neue Rechteinhaber keinen so genannten "Abspielkanal". Dieser war aber im Vertrag mit der DFL garantiert worden.

Arena-Sprecherin Susanne Jahrreiss sagte: "Dieser Antrag unterstreicht unsere Absicht, zum Nutzen der Fußball-Fans eine von anderen Anbietern unabhängige Plattform zur Verbreitung der Bundesliga-Spiele zu installieren." Bezüglich der technischen und redaktionellen Produktion steht die Arena mit mehreren Anbietern, unter anderem dem DSF, in Verhandlungen.

Die Testphase der Arena-Übertragungen soll im Juli 2006 beginnen, damit bis zum Bundesliga-Start Anfang August alle Kinderkrankheiten behoben sind. Jahrreiss: "Wir sind sicher, alle unsere Zusagen an die DFL und damit den gesamten Profifußball einhalten zu können. Und wie an den letzten Meldungen abzulesen ist, arbeiten wir Tag und Nacht daran."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%