Fußball Bundesliga
Neuer wieder im Schalke-Kader - Engelaar fällt aus

Überrraschung vor dem Revierderby: Schalkes Manuel Neuer steht nach seinem Mittelfußbruch wieder im Kader, sein Einsatz bleibt aber fraglich. Orlando Engelaar fehlt in Dortmund.

Torhüter Manuel Neuer steht überraschend im Kader des Bundesligisten Schalke 04 für das Revierderby am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) bei Borussia Dortmund. Der 22-Jährige hat seit Anfang Juli wegen eines Mittelfußbruchs pausiert. Allerdings hat Neuer bisher noch nicht mit der Mannschaft trainiert, daher ist es fraglich, ob Trainer Fred Rutten ihn aufstellt. Da auch Ersatzmann Mathias Schober (Muskelfaserriss in der Wade) verletzt ist, steht der 19-jährige Ralf Fährmann vor seinem Einsatz.

Verzichten müssen die Schalker auf jeden Fall auf Orlando Engelaar. Der niederländische Nationalspieler wurde nach seinem Riss des Kniescheibenbands wegen Trainingsrückstandes aus dem Kader der Königsblauen gestrichen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%