Fußball Bundesliga
Personalsorgen bei Mainz

Bundesligist FSV Mainz 05 muss beim Auswärtsspiel in Hamburg am Sonntag auf Abwehrspieler Nikolce Noveski und Mittelfeldspieler Mimoun Azaouagh verletzungsbedingt verzichten. Beide reisten nicht mit in die Hansestadt.

Die Personalsituation bei Bundesligist FSV Mainz 05 ist vor dem Gastspiel beim Hamburger SV am Sonntag (17.00 Uhr) angespannt. Nikolce Noveski (Wadenverhärtung) und Mimoun Azaouagh (Adduktorenzerrung) werden den Rheinhessen in der AOL-Arena fehlen. Beide traten wegen ihrer Verletzungen die Reise an die Elbe gar nicht erst an.

Ob FSV-Coach Jürgen Klopp auf Torjäger Mohamed Zidan (Adduktorenverhärtung) und Leon Andreasen (Oberschenkelverhärtung) zurückgreifen kann, ist noch fraglich. Zudem sind Petr Ruman sowie Elkin Soto angeschlagen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%