Fußball Bundesliga
Pirson rückt für verletzten Meier ins BVB-Team

Seinen erneuten Kreuzbandriss wird Borussia Dortmunds zweiter Torhüter Bernd Meier bald in der Sportklinik Bad Griesbach operieren lassen. Für den 34-Jährigen rückt Sören Pirson aus der BVB-Reserve ins Profiteam.

Nach seinem zweiten Riss des vorderen Kreuzbandes wird Borussia Dortmunds Ersatztorwart Bernd Meier in Kürze bei Prof. Dr. Michael Strobel in der bayerischen Sportklinik Bad Griesbach operiert. Der 34-jährige Meier hat sich am vergangenen Samstag im Regionalligaspiel der BVB-Reserve bei Rot-Weiß Ahlen erneut am rechten Knie verletzt.

Für Meier rückt Sören Pirson, 21 Jahre alter Stammtorhüter des Regionalliga-Teams der Borussia, als Nummer zwei hinter Stammkeeper Roman Weidenfeller in den Profi-Kader von Trainer Bert van Marwijk

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%