Fußball Bundesliga
Recoba ist in Stuttgart kein Thema

Die Gerüchte über einen möglichen Wechsel des südamerikanischen Offensivspielers Alvaro Recoba von Inter Mailand zum VfB Stuttgart hat VfB-Coach Giovanni Trapattoni vom Tisch gefegt.

Uruguays Nationalspieler Alvaro Recoba ist beim Bundesligisten VfB Stuttgart kein Thema. "Wenn ich einen Spieler verpflichten will, dann spreche ich mit dem Manager und dem Präsidenten. Das habe ich nicht getan. Da will jemand in Italien den Preis hochtreiben", erklärte VfB-Coach Giovanni Trapattoni am Donnerstag zu den Gerüchten, der Südamerikaner könne von Inter Mailand zum VfB wechseln.

Mehr Interesse als an Recoba haben die Schwaben an einer langfristigen Bindung von Stürmer Danijel Ljuboja. Der Serbe, der momentan vom französischen Erstligisten Paris St. Germain ausgeliehen ist und sich zuletzt in guter Form präsentierte, kann nach Saisonende fest verpflichtet werden. "Da haben wir alle Fäden in der Hand. Wenn wir ihn kaufen wollen, dann kaufen wir ihn", sagte Sportdirektor Herbert Briem.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%