Fußball Bundesliga
Rostock schießt Bezirksligisten SV Schackendorf ab

Bundesliga-Absteiger Hansa Rostock hat das Freundschaftsspiel gegen den Bezirksligisten SV Schackendorf mit 11:1 gewonnen. Enrico Kern traf gleich fünf Mal für die Hanseaten.

Nach dem Abstieg in die 2. Bundesliga hat sich Hansa Rostock zum Saisonausklang noch einmal in Torlaune präsentiert. Die Mannschaft von Trainer Frank Pagelsdorf gewann am Freitagabend ein Freundschaftsspiel beim schleswig-holsteinischen Bezirksligisten SV Schackendorf mit 11:1 (3:0). Am treffsichersten bei Rostock war vor 1 400 Zuschauern Stürmer Enrico Kern mit fünf Toren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%