Fußball Bundesliga: Rumäne Tararache wechselt zu den "Zebras"

Fußball Bundesliga
Rumäne Tararache wechselt zu den "Zebras"

Bundesligist MSV Duisburg hat sich Wunschspieler Mihai Tararache gesichert. Der 28 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler aus Rumänien wechselt für 500 000 Euro vom FC Zürich an die Wedau.

Der MSV Duisburg hat sich wie erwartet die Dienste des Rumänen Mihai Tararache gesichert. Der defensive Mittelfeldspieler kommt vom Schweizer Super-League-Klub FC Zürich zum Bundesligisten und erhält einen Vertrag bis ins Jahr 2008. Der 28-Jährige kostet eine halbe Million Euro Ablöse und soll bereits am kommenden Samstag im Testspiel gegen Artmedia Bratislava für die Meidericher spielen.

"Mihai ist ein Spieler, der immer die Ärmel hochkrempelt und in der aktuellen Situation hervorragend zu uns passt", kommentierte der neue MSV-Coach Jürgen Kohler.

Tararache wurde vor seinem Wechsel zum FC Zürich zweimal Schweizer Meister mit dem Ortsrivalen Grasshopper und gehört zum Kader der rumänischen Nationalmannschaft. Am Dienstagabend bestand Tararache den medizinischen Check bei MSV-Mannschaftsarzt Dr. Lothar Roslawski, am Donnerstag wird er erstmals an der Westender Straße mit der Mannschaft trainieren.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%