Fußball Bundesliga
Rummenigge lobt Hitzfeld und kritisiert Podolski

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge ist mit der Arbeit von Trainer Ottmar Hitzfeld sehr zufrieden. "Wir spielen wunderbaren Fußball", sagte der Vorstandschef, der gleichzeitig Lukas Podolski kritisierte.

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat Trainer Ottmar Hitzfeld für seine Arbeit beim Rekordmeister ausdrücklich gelobt und ihm für die in der Winterpause anstehenden Vertragsgespräche quasi einen Freibrief ausgestellt. "Wir sind sehr zufrieden mit der Arbeit von Ottmar Hitzfeld. Wir spielen wunderbaren Fußball. Die ganzen Integrationsprozesse der neuen Spieler sind ihm sehr gut gelungen. Er hat sich in jeder Beziehung erneuert, und er ist der richtige Mann für diese Mannschaft", betonte Rummenigge in der DSF-Sendung Bundesliga aktuell.

Man sei im Sommer so verblieben, "dass wir in der Winterpause Gespräche führen werden, wie es weitergeht", führte Rummenigge weiter aus: "Ich glaube, wir haben beide ausreichend Verantwortungsgefühl und auch Vertrauen füreinander, dass wir wissen, was wir an ihm haben und er weiß, was er am FC Bayern München hat."

Druck für Podolski

In der Diskussion um Nationalspieler Lukas Podolski machte der Bayern-Boss noch einmal deutlich, "dass beide Seiten nicht zufrieden sind. Wir haben sicherlich mehr erwartet." Man dürfe zwar nicht vergessen, dass Podolski nach überstandener Verletzung noch Zeit brauche: "Nur eins ist völlig klar: Der Trainer kann ihm keine sieben, acht Spiele geben. Wir sind kein Experimentierfeld hier beim FC Bayern. Wir haben hochgesteckte Ziele in diesem Jahr und dementsprechend können und werden nur die spielen, die letztendlich auch den höchstmöglichen Erfolg versprechen."

Trotz der Probleme habe der FC Bayern aber "eigentlich nicht vor, ihn auszuleihen", sagte Rummenigge: "Wir hatten ja eine Anfrage von Werder Bremen, die haben wir genauso wie Lukas abgelehnt. Man muss jetzt Geduld haben, und er muss Vollgas geben. Ich glaube, das ist die richtige Devise für beide."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%