Fußball Bundesliga
Schalke erzielt offenbar Einigung mit Farfan

Schalke 04 und Jefferson Farfan von PSV Eindhoven sollen sich offenbar auf einen Vier-Jahres-Vertrag geeinigt haben. Auch die Verpflichtung von Orlando Engelaar rückt näher.

Schalke 04 ist auf der Suche nach Verstärkungen offenbar fündig geworden. Die Königsblauen sollen sich laut kicker online und der Bild-Zeitung mit dem Nationalspieler Perus Jefferson Farfan von PSV Eindhoven auf einen Vier-Jahres-Kontrakt geeinigt haben. Verhandelt wird noch über die Ablösesumme des 23 Jahre alten Angreifers, die auf 14 Mill. Euro festgeschrieben ist. Schalke ist aber nur bereit etwa zehn Mill. Euro zahlen.

Auch mit dem niederländischen EM-Teilnehmer Orlando Engelaar vom Ehrendivisionär Twente Enschede ist sich der Bundesliga-Dritte weitgehend einig. Nach Bild-Angaben soll Manager Andreas Müller das Angebot an den Ex-Klub des neuen Schalker Trainers Fred Rutten von vier auf 5,5 Mill. Euro erhöht haben. Enschede fordert acht Millionen. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler steht ganz oben auf Ruttens Wunschliste.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%