Fußball-Bundesliga: Schalke feiert zweiten Derby-Sieg

Fußball-Bundesliga
Schalke feiert zweiten Derby-Sieg

Das mit der Revanche im Revierderby ist für Borussia Dortmund gründlich schiefgegangen. Auch im zweiten Spiel hatten die Königsblauen die Nase vorn. Der BVB wurde für eine katastrophale Anfangsphase bestraft.
  • 0

GelsenkirchenUmjubelte Gala in der Champions League, empfindliche Derby-Schlappe in der Bundesliga. Borussia Dortmund ist im prestigeträchtigen Duell mit dem FC Schalke 04 erneut leer ausgegangen. Wie schon in der Bundesliga-Hinserie (1:2) musste der deutsche Fußball-Meister auch am Samstag beim 1:2 (0:2) gegen den Erzrivalen einen Rückschlag hinnehmen.

In der 142. Auflage des Klassikers vor 61.673 Zuschauern in der Veltins-Arena sorgten die Torschützen Julian Draxler (12.) und Klaas-Jan Huntelaar (35.) für den verdienten Erfolg der Schalker, die sich nach dem dritten Liga-Sieg in Serie wieder Hoffnung auf einen erneuten Platz in der Champions League machen können. Den Anschlusstreffer für die nur in der zweiten Halbzeit gleichwertige Borussia erzielte Robert Lewandowski (59.).

Mit der bereits fünften Saisonschlappe verspielte der BVB die Chance, sich im Kampf um die europäische Königsklasse weiter abzusetzen. Im Gegensatz zum famosen 3:0 am Dienstag gegen Donezk boten die Dortmunder vor allem in der ersten Halbzeit eine enttäuschende Vorstellung. Dagegen feierte Schalke eine gelungene Generalprobe für das Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League drei Tage später gegen Galatasaray Istanbul.

Anders als in den vergangenen drei Pflichtspielen konnte Double-Sieger Dortmund wieder auf Mats Hummels zurückgreifen. Doch das Comeback des Nationalverteidigers verhalf der BVB-Defensive nicht zu mehr Sicherheit. Denn den besseren Start erwischte der Gastgeber: Am Ende eines mustergültigen Angriffs bediente Atsuto Uchida Schalkes Jungstar Draxler, dem mit einem Schuss aus zwölf Metern der siebte Saisontreffer gelang.

Seite 1:

Schalke feiert zweiten Derby-Sieg

Seite 2:

Schwache Leistung von Hummels

Kommentare zu " Fußball-Bundesliga: Schalke feiert zweiten Derby-Sieg"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%