Fußball Bundesliga
Schalke plagen Verletzungssorgen vor Saisonfinale

Schalke 04 plagen vor dem Saisonfinale der Bundesliga am Samstag (15.30 Uhr) gegen Arminia Bielefeld einige Personalsorgen. Manuel Neuer, Christian Pander und Zlatan Bajramovic konnten am Dienstag nicht mittrainieren.

Bundesligist Schalke 04 hat vor dem Saisonfinale der Bundesliga am Samstag (15.30 Uhr) gegen Arminia Bielefeld mit Verletzungsproblemen zu kämpfen. Torwart Manuel Neuer hat einen Syndesmose-Anriss erlitten, Christian Pander klagt über Rückenbeschwerden und Zlatan Bajramovic über massive Magenschmerzen. Das Trio konnte am Dienstag nicht am Training teilnehmen, so dass ihr Einsatz im letzten Saisonspiel fraglich ist.

Trainer Mirko Slomka geht aber davon aus, dass zumindest Neuer und Pander rechtzeitig fit werden. "Manuel ist ein Typ, der trotz der Schwere dieser Verletzung alles daransetzen wird, um im letzten Spiel dabei zu sein. Fünf Spieltage vor Schluss wären wir dieses Risiko aber sicher nicht eingegangen", sagte der Coach. Neuer soll möglichst am Donnerstag mit einem stützenden Tapeverband wieder ins Training einsteigen.

Die ebenfalls angeschlagenen Gustavo Varela (Kniebeschwerden) und Sebastian Boenisch (muskuläre Probleme nach schon überstandenem Muskelfaserriss) stehen möglicherweise nicht zur Verfügung.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%