Fußball Bundesliga
Schalke zahlt Slomka Abfindung

Bundesligist Schalke 04 hat den Vertrag mit seinem Ex-Trainer Mirko Slomka aufgelöst. Der 40-Jährige soll eine Abfindung in Höhe von 800 000 Euro erhalten.

Bundesligist Schalke 04 hat sich endgültig von seinem Ex-Trainer Mirko Slomka getrennt. Wie der Bundesliga-Dritte der letzten Saison heute mitteilte, hat der Verein vier Monate nach der Trennung nun den Vertrag mit dem 40-Jährigen aufgelöst. Nach Informationen der Bild-Zeitung erhält Slomka, der am 13. April nach dem 1:5 bei Werder Bremen beurlaubt worden war, eine Abfindung in Höhe von 800 000 Euro.

Slomka, der zwischenzeitlich für den Posten des österreichischen Nationaltrainers im Gespräch war, hatte angeblich ein komplettes Jahresgehalt plus Prämien gefordert. Der Vertrag lief noch bis 2009. Slomka hatte im Januar 2006 das Amt des Chefcoaches der Königsblauen nach dem Rauswurf von Ralf Rangnick übernommen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%