Fußball Bundesliga
Schlicke wechselt von Köln nach Duisburg

Der MSV Duisburg hat Abwehrspieler Björn Schlicke vorzeitig aus seinem Vertrag beim 1. FC Köln ausgelöst. Der 24-Jährige unterzeichnete am Dienstag einen Drei-Jahres-Vertrag beim Zweitligisten.

Der MSV Duisburg hat sich mit Abwehrspieler Björn Schlicke auf einen Drei-Jahres-Vertrag geeinigt. Der Klub teilte am Dienstag mit, dass der 24-Jährige vorerst bis zum bis zum 30. Juni 2009 beim Zweitligisten bleibt. Zudem einigte sich der MSV mit Ligakonkurrent 1. FC Köln, bei dem Schlicke noch einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2008 besaß. Über die Höhe der Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%