Fußball Bundesliga
Schober rettet Schalker Sieg gegen Bern

Gleich zwei Elfmeter hat Schalke-Keeper Mathias Schober im Elfmeterschießen gegen Young Boys Bern pariert. Am Ende gewannen die Schalker 4:3.

Ohne zwölf Nationalspieler hat Bundesligist Schalke 04 ein Testspiel beim Schweizer Tabellenführer Young Boys Bern 4:3 im Elfmeterschießen gewonnen. Nach regulärer Spielzeit hatte es 1:1 gestanden. Vor 10 315 Zuschauern im Stade de Suisse führte Bern durch Marco Schneuwly (15.), Jungprofi Emin Yalin erzielte in der 89. Minute den Ausgleich für die ab der 72. Minute in Überzahl spielenden Schalker.

Im Shoot-out vergab in Jefferson Farfan gleich der erste Schalker, doch Torhüter Mathias Schober parierte zweimal, Christoph Moritz verwandelte letztlich den entscheidenden Elfmeter. Der bulgarische Testspieler Kostadin Djakow vom Psfc Burgas kam bei den Schalkern in der ersten Halbzeit zum Einsatz.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%