Fußball Bundesliga
Sergej Barbarez alleiniger Rekordhalter

Sergej Barbarez von Bayer Leverkusen ist seit Sonntag der Ausländer mit den meisten Einsätzen in der Bundesliga. Gegen Stuttgart wurde er mit 324 Spielen alleiniger Rekordhalter.

Sergej Barbarez von Bayer Leverkusen hat sich seinen Rekord gesichert. Seit Sonntag ist er der Ausländer mit den meisten Einsätzen in der Bundesliga. Im Spiel gegen den VfB Stuttgart wurde der Bosnier in der 41. Minute eingewechselt und kam damit zum 324. Mal im deutschen Oberhaus zum Einsatz. Der ehemalige Hannoveraner, Rostocker, Dortmunder und Hamburger ließ Ole Björnmose (323 Einsätze) hinter sich. Der Däne spielte zwischen 1966 und 1977 in der Bundesliga für den Hamburger SV und Werder Bremen.

Barbarez, der bislang 95 Bundesliga-Tore erzielte, gab am 17. August 1996 beim 2:2 von Hansa Rostock gegen den Karlsruher SC unter Trainer Frank Pagelsdorf sein Debüt in der Eliteklasse. Hinter Barbarez und Björnmose folgen Pablo Thiam (311), Bum-Kun Cha (308) und Hasan Salihamidzic (306) auf den weiteren Plätzen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%