Fußball Bundesliga
Skibbe: "Wenn es läuft, kommt auch Glück dazu"

Zufrieden zeigte sich Michael Skibbe nach dem 1:0-Sieg von Bayer Leverkusen gegen Schalke 04. "Wir haben einen Lauf", resümierte der Bayer-Trainer nach einer erfolgreichen Woche.

Bayer Leverkusen ist die Mannschaft der Stunde in der Bundesliga. Entsprechend zufrieden äußerte sich Trainer Michael Skibbe im Interview nach dem 1:0-Sieg seiner Mannschaft im Verfolgerduell gegen Schalke 04.

Frage: "Herr Skibbe, ihre Mannschaft hat das Verfolgerduell gegen Schalke 1:0 gewonnen. Wie fällt ihr Fazit aus?"

Michael Skibbe: "Ich bin begeistert von meiner Mannschaft. Sie hat großartig gekämpft und sich den Sieg so mit Haut und Haaren verdient."

Frage: "Der Siegtreffer resultierte aber aus einer verunglückten Flanke von Manuel Friedrich und war von daher ausgesprochen glücklich...

Skibbe: "Wenn es mal läuft, kommt auch das Glück dazu. Wir haben nunmal einen Lauf, da gelingt einem auch mal so ein Tor. Wenn du unten stehst, geht der Ball vielleicht weit ins Aus und du wirst ausgepfiffen."

Frage: "Nach dem Spiel hat Friedrich vor dem Fanblock gesungen, Bayer gewinne jetzt den Uefa-Cup und käme in die Champions League. Dieses Thema wurde bei Bayer bisher stets vermieden. Sind sie sauer auf Friedrich?"

Skibbe: "Wenn man so ein Tor schießt und dadurch noch gewinnt, dann darf ein Spieler alles sagen..."

Frage: "Im Kampf um die Champions-League-Plätze mischt ihr Team nun kräftig mit. War der Sieg gegen einen Konkurrenten wie Schalke in dieser Hinsicht die Reifeprüfung?"

Skibbe: "Die Reifeprüfung haben wir eigentlich schon am Donnerstag mit dem 5:1 im Uefa-Cup gegen Galatasaray Istanbul abgelegt. Gegen Schalke haben wir noch eine Sahnehäubchen obendrauf gegeben. Hinter uns liegt eine sehr gute Woche. Das werde wir nun ein paar Tage genießen und uns dann gezielt auf das Spiel in Bochum vorbereiten."

Frage: "Die beiden Erfolge haben Sie ohne ihren zuletzt überragenden Torwart Rene Adler errungen. Wie sieht es um seine Gesundheit aus?"

Skibbe: "Rene wird nächste Woche mit Sicherheit wieder im Tor stehen. Das freut uns natürlich, auch wenn Fernandez seine Sache in den beiden Spielen sehr ordentlich gemacht hat."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%