Fußball Bundesliga
Stamm-Trio bei Schalke auf der Kippe

Gleich drei absolute Stützen bereiten beim Bundesliga-Primus Schalke 04 vor dem Spiel in Wolfsburg Sorgen. Marcelo Bordon, Kevin Kuranyi und Manuel Neuer mussten am Donnerstag mit dem Training aussetzen.

Bundesliga-Tabellenführer Schalke 04 bangt vor dem Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr/live bei arena) beim VfL Wolfsburg um den Einsatz von Torhüter Manuel Neuer, Abwehrchef Marcelo Bordon und Torjäger Kevin Kuranyi. Neuer und Kuranyi konnten am Donnerstag wegen einer Grippe nicht trainieren, Kuranyi hatte bereits am Mittwoch pausieren müssen. Bordon brach wegen erneuter Leistenprobleme die Übungseinheit ab.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%