Fußball Bundesliga
Stuttgart an Mainzer da Silva dran

Mittelfeldspieler Antonio da Silva vom Bundesligisten FSV Mainz 05 könnte in der nächsten Spielzeit im Trikot des VfB Stuttgart auflaufen. Beide Teams sind sich über einen Wechsel grundsätzlich einig.

Bundesligist VfB Stuttgart steht offenbar vor einer Verpflichtung von Antonio da Silva vom Liga-Konkurrenten FSV Mainz 05. Beide Klubs haben Einigkeit über einen Wechsel des 27-Jährigen erzielt, einzig die Übereinkunft mit dem Mittelfeldspieler fehlt noch. Über die Höhe der Ablösesumme vereinbarten beide Seiten Stillschweigen.

Da Silva gehört seit dem Mainzer Aufstieg 2004 zu den Leistungsträgern im Klub. Der Linksfuß erzielte in 59 Bundesligapartien insgesamt acht Tore. Vor seinem Engagement in Mainz spielte der 1,78 m große Brasilianer für den SV Wehen (1999 bis 2003), Eintracht Frankfurt (1997 bis 99), die Eisbachtaler Sportfreunde (1995 bis 97), Flamengo Rio de Janeiro (bis 1991 und 1994/95), Eintracht Trier (1992 bis 94) und den TSC Pfalzel (1992).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%