Fußball Bundesliga
Stuttgart bezwingt Birmingham im Test

Der VfB Stuttgart hat in einem Testspiel gegen Birmingham City 2:0 (0:0) gewonnen. Elson und Schieber trafen für die Schwaben, Jens Lehmann spielte erstmals von Beginn an.

Der VfB Stuttgart befindet sich zweieinhalb Wochen vor dem Saisonstart in der Bundesliga bereits in ordentlicher Form. Die Mannschaft von Teamchef Markus Babbel bezwang den englischen Premier-League-Aufsteiger Birmingham City zum Abschluss ihres Trainingslagers in Österreich mit 2:0 (0:0) und überzeugte dabei mit einer guten Leistung. Die eingewechselten Elson (78.) und Julian Schieber (83.) erzielten die Tore für die Schwaben, die vor dem Saisonbeginn noch einen weiteren Test am Samstag bei Zweitligist Spvgg Greuther Fürth bestreiten.

Babbel brachte erstmals in der Vorbereitung Stammtorhüter Jens Lehmann von Beginn an. Auch der wieder genesene Innenverteidiger Matthieu Delpierre durfte in der Startformation ran, U21-Europameister Sami Khedira kam zu einem Kurzeinsatz über 27 Minuten. In einem über weite Strecken schwachen Spiel hatte Stuttgart über eine starke Defensive den Gegner stets im Griff, allerdings fehlte dem VfB in der Offensive lange die Durchschlagskraft.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%